Unser KiP-Lädchen wird sehr gut angenommen, bisher waren an jedem Tag fast 20 interessierte Bürger im Laden und haben konstruktive Ideen da gelassen. Unser Ideen-Bäumchen füllt sich allmählich! Die Kampagne und unser KiP-Lädchen kommen dabei sehr gut an und es zeigt sich, dass die Themen „Leerstand“ und „Einzelhandel“ die Menschen vor Ort sehr bewegen. Auch einige Politiker der Stadt waren bereits bei uns und wir haben über die Herausforderungen der kommenden Jahre gesprochen. Von den vielen Akteuren, die bisher im Lädchen waren, wurde u.a. die Parkplatz-Situation als eine der großen Herausforderungen angesprochen.

Das KiP-Lädchen hat noch bis zum 24. September geöffnet und wir freuen uns auf viele weitere spannende und konstruktive Gespräche mit euch!

Hier findet ihr alle Öffnungszeiten!


Unser KiP-Lädchen wird sehr gut angenommen, bisher waren an jedem Tag fast 20 interessierte Bürger im Laden und haben konstruktive Ideen da gelassen. Unser Ideen-Bäumchen füllt sich allmählich! Die Kampagne und unser KiP-Lädchen kommen dabei sehr gut an und es zeigt sich, dass die Themen „Leerstand“ und „Einzelhandel“ die Menschen vor Ort sehr bewegen. Auch einige Politiker der Stadt waren bereits bei uns und wir haben über die Herausforderungen der kommenden Jahre gesprochen. Von den vielen Akteuren, die bisher im Lädchen waren, wurde u.a. die Parkplatz-Situation als eine der großen Herausforderungen angesprochen.

Das KiP-Lädchen hat noch bis zum 24. September geöffnet und wir freuen uns auf viele weitere spannende und konstruktive Gespräche mit euch!

Hier findet ihr alle Öffnungszeiten!