Händler leben meist für ihren Beruf, sind aber oft auch Teil des Pirnaer Vereinslebens. Viele sind Sponsoren und unterstützen so die wichtige Arbeit der Vereine. Sie und ihre Kinder sind mitunter aber auch selbst aktiv, als Sportler, Schiedsrichter, Trainer oder Fans.